Leidenschaftlich kreativ


Sabine Wegner








Monologarbeit

3-Tage-Workshop
für Schauspiel und
Monologarbeit
in Berlin Mitte am
25./26./27. Oktober 2019

Die Schauspielerin Sabine Wegner und der Tänzer, Choreograph

und Yogalehrer Thomas Langkau geben einen Workshop für Schauspiel-
Anfänger*innen und Profis für das

Vorsprechen am Theater oder Casting.
3 Workshop-Tage, mit jeweils 2 Modulen
à 3 Std., dazwischen 1 Std. Pause. Die Anzahl der
aktiven Teilnehmer*innen ist auf 8 limitiert.
Eine passive Teilahme ist nach Absprache möglich.
Preise auf Anfrage.
Für weitere Konditionen bitte Kontakt aufnehmen.
Anmeldung bitte mit vollem Namen und Adresse an:
wegner-welt@web.de, Telefon 0176 24871105
Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit
Sabine Wegner und Thomas Langkau

Monologarbeit

In einer intensiven Session wird mit Sabine Wegner
gemeinsam ein konkreter Monolog erarbeitet. Alle
Teilnehmer*innen der Gruppe bleiben die ganze Zeit
über anwesend. Sabine Wegner gibt praktische und
theoretische Tipps für die Arbeit an Körper, Stimme,
Atmung und Sprache. Ziel ist das Entwickeln einer
lebendigen Figur anhand eines Textes.

Sabine Wegner ist eine erfahrene Schauspielerin und
hatte feste und freie Engagements an vielen großen
deutschsprachigen Bühnen (Staatstheater Stuttgart,
Schauspiel Frankfurt, Thalia-Theater Hamburg
(Schauspielerin des Jahres), Goldener Bär für den
Film Stammheim (Gudrun Ensslin), Schaubühne Berlin, Schauspielhaus
Hamburg,etc. Zusammenarbeit mit Regisseuren wie z.B. Alexander Kluge,
Reinhardt Hauff, Jürgen Flimm, Jürgen Gosch, Thomas Langhoff,
George Tabori, Peter Stein, Luc Bondy, Jossi Wieler, Andreas Kriegenburg,
Christoph Marthaler etc.).

Sie war Dozentin an der Hochschule
Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig und unterrichtet Schauspiel. Seit einigen
Jahren sind Regiearbeiten dazugekommen, zuletzt Quartett von Heiner
Müller am Gerhart Hauptmann Theater in Zittau/Görlitz.
Fürdie Proben bittedie Textevon 1bis 2Monologen lernen
undevtl. Kostümteile(Schuhe !) mitbringen.1 Requisit?
Körpertraining

Thomas Langkau wird den Workshoptag mit einem
Körpertraining beginnen und die Gruppe den ganzen
Tag begleiten mit Übungen zum Lockern, Fokussieren,
Koordinieren und Spaß haben.
Zum Aufwärmen bittebequeme Trainingssachen mitbringen.

Thomas Langkau ist Tänzer, Choreograph und
Yogalehrer. Er arbeitete an Theatern in Köln, Krefeld, Münster, Gießen,
Frankfurt (Main), Darmstadt, Berlin, Leipzig, Dresden u.v.a.

Seit 12 Jahren ist er Dozent für Körperarbeit, Improvisation und Tanz-
theater der Berliner Schule für Schauspiel.

Lernen Sie uns kennen

Theater

Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag. Sie bringt uns dazu, Herausforderung als Chance zu verstehen und neue Ziele mit euch zu erreichen. 

Film 

Aus einer gemeinsamen Vision haben wir zusammen Schritt für Schritt etwas Großes gemacht. Darauf sind wir stolz.
Das wollen wir an euch weitergeben.

Tanz

Warum man auf uns zählen kann? Weil unsere Arbeit mehr ist, als nur ein Business. Jede Person in unserem Team ist einzigartig – und wir alle teilen die gleichen Werte mit euch.